Workshop für Ärzte:
Injektions-Lipolyse

Die Injektions-Lipolyse ist eine noch junge ästhetische Therapie, die in der Lage ist, unliebsame Fettpolster auf eine einfache, zielgerichtete und nachhaltig wirkende Weise zu reduzieren.

Das Netzwerk-Lipolyse hat mittlerweile Sicherheitsdaten von mehr als 80.000 Behandlungen gesammelt. Die daraus wichtigste Schlussfolgerung lautet: Das Netzwerk-Lipolyse Behandlungsprotokoll benötigt kein Vorwissen und ist multiplizierbar.

Alle Teilnehmer erhalten zusätzlich ein Starter-Kit mit Werbematerialien, allen Therapie-Protokollen und den juristisch geprüften Patienten-Risiko- und Aufklärungsbögen für einen Off-Label Use.

Inhalte:
  • Theorie der Injektions-Lipolyse, Teil 1
  • Theorie der Injektions-Lipolyse, Teil 2
  • erfolgreiche Praxiseinführung der Injektions-Lipolyse
  • praktische Demonstrationen der Injektions-Lipolyse
  • „hands-on“-Behandlung von ca. 5 Probanden

Anmeldung: Für diesen Kurs melden Sie sich direkt beim Netzwerk Lipolyse an. Die Anmeldeunterlagen können Sie bei Frau Anna Keller anfordern (Tel: 02508 2159200; workshop@netzwerk-lipolyse.de).

Termine des Netzwerks Lipolyse mit Dr. Müller-Steinmann:
  • aktuell sind keine Termine geplant

Weitere Informationen:

Zusätzliche Details finden Sie beim Netzwerk Lipolyse.

Teilen Sie diese Informationen...Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+Share on LinkedInShare on TumblrEmail this to someonePrint this page