Workshop für Ärzte:
Ganztags-Intensivkurs Filler

Basis- und Fortgeschrittenen-Workshop:
Von den Basics bis zum Master

Dieser Ganztags-Kurs richtet sich an Ärzte, die die kosmetischen Behandlungen mit Hyaluron bei Falten erlernen möchten. Ihr erlerntes Wissen wenden Sie direkt vor Ort an und erhalten parallel Tipps vom Leiter des Workshops.

Ziel des Workshops ist die sichere Durchführung von Fillerbehandlungen mit Hyaluron im Gesicht sowie ein erfolgreiches Fehlervermeidungs- und Nebenwirkungsmanagement. Ihre MFA lernt gleichzeitig, Ihnen professionell zu assistieren.

Inhalt des Workshops:

  • Nasolabialfalten, Mundwinkelfalten, Lippenfalten, Lippen
  • spezielle Injektionspunkte zum Lifting mit Hyaluron
  • Hands-on Injektionen; praktische Übungen

Frischen Sie Ihr Wissen zu den Filler-Kursen alle zwei bis drei Jahre in unseren Refresher-Kursen zu erheblich reduzierten Konditionen auf.

Der Kurs ist so konzipiert, dass Sie sofort mit Filler-Behandlungen in Ihrer Praxis beginnen können.

Sie erhalten ein Zertifikat sowie 10 Fortbildungspunkte von der Ärztekammer Schleswig-Holstein.

Bei diesem Kurs können Sie eigene Probanden mitbringen. Diese zahlen für die Filler-Behandlung nur 200 Euro pro Ampulle.

Dr. med Johannes Müller-Steinmann, Hautarzt in Kiel

Ihr Dozent ist:
Dr. med. Johannes Müller-Steinmann
Ärztlicher Leiter des Hautarztzentrums Kiel.


Anmeldung:

» Zum Anmelde-Formular
Die Teilnahmegebühr beträgt 990 Euro für Ärzte (MFA 350 Euro).

Frühbucherrabatte: Bei Zahlungseingang drei Monate vor dem Kurstermin beträgt die Teilnahmegebühr für Ärzte 899 Euro.


Hinweis: Buchen Sie am besten gleich mehrere Kurse zusammen, dann gelten die Sonderpreise für Kurs-Pakete.

Verfügbare Termine
in Kiel:

  • Sonntag, 18. 6. 2017
  • Sonntag, 9. 7. 2017
  • Sonntag, 27. 8. 2017
  • Sonntag, 24. 9. 2017
  • Samstag, 7. 10. 2017
  • Sonntag, 5. 11. 2017
  • Sonntag, 10. 12. 2017

Uhrzeit:

  • 9-18 Uhr

Ort:

» Jetzt anmelden
Teilen Sie diese Informationen...Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+Share on LinkedInShare on TumblrEmail this to someonePrint this page